Tag 9 – Dean Chamberlain

Dean Chamberlain, ein Fotograf  (und Light Art Künstler, entdeckt hier), dessen Bilder ein Lichtblick sind. Geboren 1954 in Massachusetts, hat er schon Größen wie Jeff Koons, Keith Haring und David Bowie fotografiert und sogar in einigen Musikvideos Regie geführt.

Jewel_Path

Anders als z.B. LICHTFAKTOR, arbeitet er weniger mit expliziten Lichtelementen innerhalb des Bildes, wie konkreten Figuren. Zwar gibt es hier und dort Lichtspuren, meistens färbt er jedoch die Umgebung partiell ein, um so traumhafte und surreal anmutende Bilder zu erschaffen. Vollkommen ohne Computermanipulation.

Violetta-In-LaCroix

Alles wirkt durch die leuchtenden Farben etwas aufgedreht und unnatürlich, durch den traditionellen Bildaufbau aber auch irgendwie beruhigend. Ich finde seine Werke sonderbar, sonderbar gut, weil es keine schlechten Fotomanipulationen sind die man hier sieht, sondern einfach „nur“ überbelichtete Bilder.

Oscar_Janiger

Weitere Informationen und vor allem mehr Bilder wie immer unter den angegebenen Links:

deanchamberlain.com

Dean Chamberlain @ meta gallery

Dean Chamberlain @ lightpaintingphotography.com

Advertisements